Doppelter Einsatz

Baumschneiden und Arbeitsdienst bei den Wanderfreunden
Großer Dank an die fleißigen Helfer

An den vergangenen 2 Samstagen ging es hoch her bei den Wanderfreunden. In schwindelerregender Höhe arbeitete ein Baumkletterer und führte den notwendigen Schnitt an den betroffenen Baumteilen durch. Im Gegensatz dazu ganz auf dem Boden geblieben sind die fleißigen Helfer(innen), welche einzig mit Muskelkraft die fallenden Äste lenkten und somit auch am Boden für Sicherheit sorgten. Der Grünschnitt wurde natürlich auch entsprechend verbracht und eine Woche später noch in den bereitgestellten Container verbracht.

Ebenfalls wurden auch die üblichen Arbeiten auf dem Gelände und am Vereinsheim erledigt und dasselbe winterfest hinterlassen.

Großer Dank geht an die, leider nicht so zahlreichen, Helfer, welche größtenteils an beiden Wochenenden tatkräftig zugunsten aller Mitglieder das Gelände gepflegt haben, allen voran an unsere Platzwarte Werner und Jörg für Organisation und ihr großes Engagement.
Ein Dankeschön auch an den Vergnügungsausschuss für die leckere Verpflegung.

Frisch auf.