Jugendzeltlager vom 25.07. bis zum 29.07.2018 (ab 10 Jahre, ohne Eltern)

Wenn das Wetter mitspielt zelten wir vom 25.07. bis zum 29.07.2018 auf dem Vereinsgelände. Jeder der 10 Jahre und älter ist, darf gerne mitmachen. Ihre Eltern brauchen „die Großen“ dabei nicht; Eigeninitiative ist gefragt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zeltaufbau am 25.07. ab 16 Uhr
Zeltabbau am 29.07. nach dem Frühstück

Für den ersten Abend wird um Salat- und Baguette Spenden gebeten (bitte bei Heike vorab kurz anmelden, dass es nicht 5 Nudelsalate gibt) und Grillgut muss jeder selbst mitbringen. Getränke sollten generell komplett vom Verein genommen und direkt abgerechnet werden. Für die Verköstigung rechnen wir mit ca. 25-30 Euro pro Teilnehmer, was nach dem Zeltlager direkt abgerechnet wird.

Die Teilnehmer bestimmen und gestalten generell das Programm. Wer eine gute Idee hat, darf gerne auch was planen und vorbereiten.
Vorschläge: SUP (Stand-Up Paddeling) Wettbewerb, Radtour, Minigolf Turnier, Filmnacht, Disco….
Alle Teilnehmer sollten bitte das eigene Fahrrad mitbringen.

Eigeninitiative ist auch dieses Mal groß gefragt, egal ob beim Zelt Auf-, oder Abbau, Kochen, Spülen und Toiletten putzen.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bei Jörg und Heike Schielke bis zum 06.07.2018. (heike_schielke@hotmail.com; 06186/914386)
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wichtig: In dieser Zeit ist der Wirtschaftsdienst für die Mitglieder im Vereinsheim eingeschränkt (Nur Getränke).
Selbstverständlich findet aber der Mittwochs-Stammtisch statt (mit Worscht; vielleicht bringt ja einer noch einen Salat mit…).