Edelweisser froh und munter auf der Weihnachtsfeier

Am Sonntag, den 11.12.2016 fand unsere traditionelle Weihnachtsfeier erstmalig in den Räumlichkeiten unserer Nachbarn am See statt, den Auheimer Anglern (an dieser Stelle herzlichen Dank an Wilfried Bergmann).

Edelweiss Weihnachtsfeier 2016

Nikolaus und Knecht Ruprecht lassen die zahlreichen kleinen Wanderfreunde immer wieder froh und munter sein


Vergnügungswartin Martina Riedel und Ihre Helfer hatten den Saal bereits festlich geschmückt, als zur besten Kaffee- und Kuchenzeit… die Edelweisser gegen 15 Uhr mit zahlreichen Kuchenspenden für das Kuchenbuffet eintrafen.

Unser vereinseigenes Zupforchester unter der Leitung von Martina Helfrich sorgte für einen besinnlichen Rahmen und brachte die Edelweisser zum Singen bekannter Weihnachtslieder. Für die zahlreich erschienenen kleinen Wanderfreunde war natürlich der Nikolaus erneut der Höhepunkt der Veranstaltung. Nach einem kurzen Rückblick auf das Wanderjahr, gaben die Kleinen zur Freude des Nikolaus und seines Knecht Ruprecht Gedichte und Lieder zum Besten. Zur Belohnung durften sich die Kinder ein kleines Präsent abholen, selbstverständlich nicht ohnen einen kleinen Sprung über die Rute.
Der Vorstand bedankt sich bei allen, die zum gelingen dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben und wünscht bereits an dieser Stelle ein fröhliches Weihnachtsfest.

Frisch Auf.

==> ZU DEN FOTOS <==