Wenn der Grünspecht dreimal klopft…

Top-Kombiwanderung im schönen Kahlgrund

Stolze 23 Wanderer kamen zur gemeinsamen Schlussrast in Schöllkrippen zusammen, denn am Sonntag 27.05. waren gleich zwei Edelweiss Gruppen unterwegs: Die Engländertour mit Tourenführer Timo Kihn startete ihre Wanderung gegen 9:45 Uhr am Schimborner Bahnhof.

Harz 2018

Wanderung im schönen Kahlgrund“

Unterwegs auf Premium-Wanderwegen zog es 12 Wanderfreunde bei herrlichem Sommerwetter durch angenehm schattige Spessartwälder von Schimborn über Eichenberg auf den Engländer. Nach kurzer Mittagsrast ging es von dort aus runter über Vormwald nach Schöllkrippen. Gegen 15:45 Uhr und ca. 20 zurückgelegten Kilometern hatten sich die Wanderer einen perfekten Abschluss im sommerlichen Biergarten der Gaststätte „Post“ redlich verdient. Dort wurden Sie bereits von der zweiten Gruppe erwartet: Familienwartin Christine Doll führte die Leichtwandertour ca. 1,5 Stunden von Königshofen gemütlich an der Kahl entlang.
Die 3 Gastwanderer nahmen begeistert einen Wanderplan entgegen mit Informationen für zukünftige Touren (weitere Infos dazu unter http://edelweiss-grosskrotzenburg.de). Unsere nächste Tour am 10.06.18 am Münzenberg wird ebenfalls eine Kombiwanderung. Für alle Teilnehmer wird es so ein gelungener Tag, wie auch diese Tour im schönen Kahlgrund.

Frisch Auf.

=> Weitere Fotos