Der „Rasende Rudi“ nimmt seinen Dienst auf

Gestern eingetroffen: Der neue Mähtraktor der Wanderfreunde der Wanderfreunde Edelweiss. Weiterlesen

Neuer Mähtraktor wird "Rasender Rudi" getauft

Neuer Mähtraktor wird "Rasender Rudi" getauft


Nachdem der nahezu antike Edelweis Mähtraktor „Oskar I“ nach über 20 Jahren seinen treuen Dienst aufgab und eine erneute Reparatur wirtschaftlich keinen Sinn mehr ergab, musste ein leistungsfähiger und preiswerter Nachfolger beschafft werden. Gestern konnten dann unsere Platzwarte Werner Huth und Jörg Schielke den neuen Rasentraktor in Empfang nehmen.
In Abwesenheit der Edelweiss Jungfern-Tanzgarde übernahm spontan der Mittwochs-Stammtisch der Edelweiss „Grand Dames“ die kreative Namensfindung und sogar den Spalier beim „Stapellauf“: Unsere ehemalige erste Vorsitzende Adelheid Weiss taufte den roten Flitzer auf den Namen „Rasender Rudi“.
Unser zweiter Vorsitzender Timo Kihn ergänzte: „Möge er genauso lange treue Dienste verrichten wie sein Vorgänger.“